11. April 2018: Workshop zum Krankenhausrecht in Köln

Referenten: Dr. Kerrin Schillhorn, Dr. Marcus Michels,| Termin: 11. April  2018 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr | Ort:  Köln,michels.pmks Rechtsanwälte, Hohenstaufenring 57, 50674 

Hiermit laden wir Sie herzlich zu unserem Workshop zum Krankenhausrecht im April 2018 ein. Viele Themen sind derzeit für die Krankenhäuser drängend und aktuell. Wir haben für den Workshop zwei Themenbereiche ausgewählt, die uns derzeit, aber sicher auch künftig noch beschäftigen werden:

  • Aufgaben und Grenzen des Entlassmanangements
  • Arbeitnehmerüberlassung und Personalgestellung im Krankenhaus – Auswirkungen der AÜG-Reformen

Frau Dr. Schillhorn wird mit Ihnen zum Thema Entlassmanagement diskutieren. Der Rahmenvertrag zum Entlassmanagement ist zum 1. Oktober 2017 in Kraft getreten. Die rechtlichen Auswirkungen und möglichen Handlungsoptionen, die sich daraus für Krankenhäuser und Krankenhausärzte ergeben, wollen wir mit Ihnen erörtern.

Herr Dr. Michels wird sich dem arbeitsrechtlichen Themenkomplex des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und dessen Auswirkungen auf den Krankenhaussektor widmen. Die kürzlich erfolgte AÜG-Reform schafft auch für Krankenhäuser neue Rahmenbedingungen für den Einsatz von Fremdpersonal. Herr Dr. Michels gibt Ihnen einen Überblick zum Stand der AÜG-Änderungen und möchte gemeinsam mit Ihnen praktische Handlungsempfehlungen entwickeln.

Wir bieten den Workshop wieder in Köln – am 11. April 2018 – und in Hamm – am 25. April 2018 – an.

Die Teilnahme an dem Workshop ist wie immer kostenfrei. Wir bitten jedoch um Ihre Anmeldung bis zum 30.03.2018.

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit Ihnen!

 

Tags:,