Was uns beschäftigt: Leiharbeit und dauerhafter Beschäftigungsbedarf – der Diskurs zu „vorübergehend“ dauert an

Dr. Jannis Kamann hat sich in einem Blogbeitrag für das Rechtsboard des Handelsblatt (www.blog.handelsblatt.com/rechtsboard.de) mit einem aktuellen Beschluss des LAG Schleswig-Holstein vom 6.7.2016 (3 TaBV 9/16) zur Frage nach der Höchstüberlassungsdauer bzw. darauf, ob im Rahmen eines Leiharbeitsverhältnisses auf den (Leih-) Arbeitnehmer oder den zu besetzenden Arbeitsplatz abgestellt werden muss. Den gesamten Beitrag finden Sie hier.

Tags:, ,