Sekretariat,
Annabelle Karius:
+49 221 50003 603

schulz@michelspmks.de

Thomas Schulz

Rechtsanwalt
Of Counsel

„Unternehmerisch denken, lösungsorientiert
handeln, zukunftsorientiert gestalten.“

Thomas Schulz ist als Rechtsanwalt (Of Counsel) in der Sozietät michels.pmks tätig mit dem Schwerpunkt der arbeitsrechtlichen und strategischen Beratung der Speditionswirtschaft, Logistik wie auch der Supply Chain.

Unternehmerisches Verständnis und Managementkompetenz zeichnen ihn aus. Seine breitgefächerten langjährigen Erfahrungen als Vorstandsmitglied im globalen Logistikumfeld sowie als Führungskraft in familiengeführten Unternehmen machen ihn zu einem kompetenten Ansprechpartner für Mandanten der Speditionswirtschaft wie auch der Logistikkonzerne.

Herr Schulz verfügt über umfangreiche Erfahrungen in digitalen Transformationsprozessen, der Gestaltung adaptiver Organisationsmodelle und in denen sich daraus abzuleitenden personalseitigen und arbeitsrechtlichen Szenarien. Seine internationalen Kenntnisse im Umgang mit wettbewerbsintensiven und volatilen Märkten ermöglichen es ihm, flexible, wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen für Unternehmen zu finden. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung und Coaching von Geschäftsführern, Vorständen und Führungskräften in der Vertragsgestaltung und bei Trennungsszenarien, der Begleitung in Change-Prozessen, dem Stakeholdermanagement sowie der Aus- und Weiterbildung von Aufsichtsratsmitgliedern.

  • Seit Januar 2022: Rechtsanwalt (Of Counsel) in der Sozietät michels.pmks
  • November 2020 – Dezember 2021: Global HR Executive, DB AG
  • November 2012 – Oktober 2020: Mitglied des Vorstandes der Schenker AG
  • Oktober 2006 – Oktober 2012: Division Manager of Corporate Human Resources, DACHSER SE & Co.KG
  • 1997 – 2006: Head of Human Resources and Legal Affairs, Horst Mosolf GmbH & Co.KG
  • 1995 – 1997 Rechtsanwalt, Kanzlei Holletschek & Holletschek
  • Arbeitsrechtliche Begleitung in digitalen Transformationsprozessen und Offshoring-/ Outsourcing-Maßnahmen
  • Beratung bei der Ausgestaltung und Verhandlung von Arbeits- und Dienstverträgen von Führungskräften und Organmitgliedern
  • Beratung und gerichtliche Vertretung bei Trennungen und Kündigungen
  • Arbeitsrechtliche Beratung bei der Ausgestaltung von Arbeitsbedingungen (Remote-Arbeit, Arbeit 4.0, Fremdpersonaleinsatz (Arbeitnehmerüberlasssung, Subunternehmervertrag)
  • Aufbau einer HR-Struktur bei Markteintritten in Deutschland und Europa
  • Unterstützung bei Verhandlungen von Beteiligungsvereinbarungen bei Gründung einer SE
  • Begleitung von Sozialplanverhandlungen

Kontaktieren Sie
Thomas Schulz

insight.pmks