as
Jens-Peter Jahn

Jens-Peter Jahn

Lawyer
Registered Specialist for Health Care Law
Partner

Sekretariat, Natalie Weber:
+49 221 50003-778

jahn@michelspmks.de

Jens-Peter Jahn, Registered Specialist for Health Care Law, is Salary Partner at michels.pmks. Since 2003 he is advising in all sectors of Medicine Law. He advises Hospitals, Medical Care Centers, doctors-, dentist’s- und psychotherapists as well as other service providers when it comes to issues of medical law.

null
Specializiations
  • Arzthaftungsrecht / Zahnarzthaftungsrecht / Krankenhausträgerhaftung (Passivseite)
  • Vertragsarztrecht / Vertragszahnarztrecht
  • Krankenhausrecht
  • Berufsrecht der Heilberufe
  • Gebührenrecht (GOÄ/GOZ/GOP/EBM/BEMA)
  • Gesellschaftsrecht der Heilberufe
  • Kooperationen im Gesundheitswesen
  • Medizinische Versorgungszentren
  • Praxisgründung, -abgabe, -übernahme
  • Psychotherapeutenrecht
Career
  • seit Juli 2019 Partner bei michels.pmks Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
  • seit Mai 2018: Mitglied des Ausschusses Medizinrecht im Kölner Anwaltverein.
  • seit April 2018: Salary Partner bei michels.pmks Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
  • 2003 - 2018: Tätigkeit bei DR. HALBE RECHTSANWÄLTE
  • seit 2010: Redakteur Zeitschrift für das gesamte Medizinrecht (ZMGR)
  • seit 2011: Lehrbeauftragter RWTH Aachen
  • seit 2006: Fachanwalt für Medizinrecht
  • 2002: Zulassung als Rechtsanwalt und Tätigkeit in einer versicherungsrechtlichen Rechtsanwaltskanzlei
Memberships
  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Kölner Anwaltverein (KAV)
  • Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht des DAV
Publications
  • Anmerkung zu VG Münster, Urt. v. 22-11-2017 – 5 K 4424/17, ZMGR 2018, 54-59
  • Kooperationen von Zahnärzten, Gestaltungsmöglichkeiten und Besonderheiten, in: Handbuch Kooperationen im Gesundheitswesen, Rechtsformen und Gestaltungs-möglichkeiten, Halbe/Schirmer, (Hrsg.) Heidelberg, Stand 2017
  • Kooperationsformen/Rechtliche Grundlagen in: Management Handbuch für die psychotherapeutische Praxis; Behnsen, Bell/Best/Gerlach/Schirmer/Schmid (Hrsg.) Heidelberg, Stand 2018
  • Praxisabgabe/-übernahme, in: Management Handbuch für die psychotherapeuti-sche Praxis; Behnsen, Bell/Best/Gerlach/Schirmer/Schmid (Hrsg.) Heidelberg, Stand 2017
  • Zulassung, in: Management Handbuch für die psychotherapeutische Praxis; Behnsen, Bell/Best/Gerlach/Schirmer/Schmid (Hrsg.) Heidelberg, Stand 2017
  • Medizinisches Versorgungszentrum, in: Management Handbuch für die psychotherapeutische Praxis; Behnsen, Bell/Best/Gerlach/Schirmer/Schmid (Hrsg.) Heidel-berg, 2017
  • Anmerkung zu Berufsgerichtshof für die Heilberufe Schleswig, Urteil vom 16.03.2016 – 30 LB 2/15 BG II, ZMGR 2016, 328-334
  • Blockade Zwecklos, ZM 2014, Nr 23, 92-95
  • Anmerkung zu BSG, Urt. v. 13.10.2010, B 6KA 29/09 R, ZMGR 2011, 34-42
  • Anmerkung zu: SG Stuttgart, Urt. V. 20.01.2010, S 5 KA 7468/07, ZMGR 2010, 173-177
Lectures
  • 14.06.2018 Referent beim 4. Westfälischen Dialog der Berufsverbände in Kamen zu Thema „Konsequenzen des Arztinformationssystems auf die Therapieentscheidung“
  • 17.03.2018, Das MVZ als Praxisform für Psychotherapeuten, Vortrag für die DPtV, Dortmund
  • 20.02.2018, Praxisübergabe und -übernahme sicher gestalten, Vortrag für die DPtV Köln
  • 13.11.2017, Dozent Fortbildungsgang „MVZ-Geschäftsführer/in (IHK) – Zahnmedi-zin“ Rechtliche Grundlagen, Köln
  • 23.09.2017, Workshop Praxisabgabe DPtV Dortmund
  • 31.05.2017, Deutsche Ärzte Finanz Referent Zertifizierten Niederlassungsberater für Heilberufe, Bonn
  • 02.05.2017, Praxisübergabe und -übernahme sicher gestalten, Vortrag für die DPtV Köln
  • 06.02.2017, Dozent Fortbildungsgang „MVZ-Geschäftsführer/in (IHK) – Zahnmedi-zin“ Rechtliche Grundlagen, Köln
  • 20.11.2016, Zahnärztliches Werberecht in der Praxis, was ist erlaubt, was nicht?, Fortbildung DZV, Bergisch Gladbach
  • 20.11.2016, Korruption im Gesundheitswesen, wo endet Kooperation und beginnt Korruption?, Fortbildung DZV, Bergisch Gladbach
  • 05.11.2016, Vortrag Rechtliche Grundlagen Arbeitsverträge, Assistenten-Zyklus 2016/2017 Zahnärztekammer Schleswig-Holstein, Kiel
  • 03.11.2016, Kooperation oder Korruption, Vortrag für Dampsoft, München
  • 02.11.2016, Kooperation oder Korruption, Vortrag für Dampsoft, Stuttgart
  • 31.10.2016, Kooperation oder Korruption, Vortrag für Dampsoft, Frankfurt a.M.
  • 27.09.2016, Kooperation oder Korruption, Vortrag für Dampsoft, Köln
  • 14.-17.06.2016, INDENTIVE Existenzgründerseminar für Zahnärzte, Cala Ratjada, Mallorca
  • 01.06.2016, Das Versorgungsstärkungsgesetz - Zukunft der Facharztpraxen, Vor-trag APObank Köln
  • 11.05.2016, Zahnärztliches Werberecht in der Praxis, was ist erlaubt, was nicht?, Fortbildung DZV, Bergisch Gladbach
  • 11.05.2016, Korruption im Gesundheitswesen, wo endet Kooperation und beginnt Korruption?, Fortbildung DZV, Bergisch Gladbach
  • 15.04.2016, Praxis 2020 – was kommt auf uns zu ? Vortrag bei der Jahrestagung der AZÄD, Köln
  • 11.04.2016 Vortrag Kooperation oder Korruption, Zahnärztlicher Arbeitskreis Mülheim
  • 12.11.2015, Praxisübergabe und -übernahme sicher gestalten, Vortrag für die DPtV Köln
  • 27.-30.08.2015, INDENTIVE Existenzgründerseminar für Zahnärzte, Cala Ratjada, Mallorca
Slider